Der Förderverein Heidengraben e.V.

 ... wurde am 22. November 2005 in Grabenstetten gegründet.

 

Der Verein unterstützt die Forschungen und Ausgrabungen des Instituts für Ur- und Frühgeschichte der Universität Tübingen und des Landesamts für Denkmalpflege im Gebiet des Heidengrabens und des Burrenhofs.

 

Die Mitglieder des Vereins betreuen das Keltenmuseum Heidengraben und bieten Führungen im Museum und im Gelände des Heidengrabens an. 

  

Das Vereinsheim befindet sich in der Junggasse 9 in Grabenstetten. Dort findet an jedem 2. Montag des Monats um 20 Uhr ein Treffen statt, das der Kommunikation und Information der Mitglieder untereinander dient. Auch Nichtmitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

 

Wenn Sie sich für unseren Verein interessieren, können Sie sich hier einen Antrag auf Mitgliedschaft als PDF-Datei herunterladen. Wollen Sie Mitglied werden, drucken Sie bitte den Mitgliedsantrag aus und senden ihn ausgefüllt und unterschrieben an die dort angegebene Adresse.

 


Der Vorstand

1. Vorsitzende:            Andrea Häussler, Grabenstetten

2. Vorsitzender:          Achim Lehmkuhl, Bempflingen

Schatzmeisterin:        Christel Bock, Bempflingen

Beisitzer:                     Thomas Brox, Lenningen

                                      Konrad Malin, Neuffen